SE VirosanPro-Owner – Klinische SE Virologin, Klinischer SE Virologe Klinisch-Praktische Virologie

540,00 702,00 

Artikelnummer: VK6S4
24 Lektionen

Klinisch-Praktische Virologie

Anmelden Kaufen Sie diesen Unterricht oder melden Sie sich an, um auf diesen Unterricht zugreifen zu können.

  bietet diesen SE-Lehrgang auf Hochschulniveau an:

 SE VirosanPro-Owner

Klinische SE Virologin, Klinischer SE Virologe

Klinisch-Praktische Virologie

 bietet einen weiteren sog.  SE-Lehrgang“ für Professionals („Pro“). Sie werden im Rahmen eines  SE-Lehrganges zum Titel-Abschluss „ Skilled Employee” (dt.:  Fachkraft für“) gefördert. Die Kennung „ SE darf künftig als berufsbezogene fachspezifische Zusatzbezeichnung verstanden und öffentlich geführt werden.

 bietet einen SE-Ausbildungsgang im Bereich ganzheitlich-medizinische, klinisch-praktische Virologie in der Anwendung an Hund, Katze, Pferd (und Mensch) an.

Nun sind SIE gefragt, haben SIE Interesse, DIESEN SE-Lehrgang auf Hochschulniveau zu absolvieren, sich in diesem besonderen Fachsektor fort- und weiterzubilden?

AUSBILDUNGSBLOCK I:

MEDIZINISCH-EPIDEMIOLOGISCHE VIROLOGIE, TAXONOMIE DER AKADEMISCHEN VIROLOGIE, INFEKTIONSMEDIZINISCHES, VIROLOGISCHES GRUNDVERSTÄNDNIS

  • medizinische Epidemiologie der Klinisch-Praktischen Virologie
  • Begriff der Virusinfektion: „DAS Virus“
  • Infektionszyklische Daten zu „infektiösen Nukleinsäuren“
  • Grundsätzliches: Virusreplikation, RNA-Viren, DNA-Viren, Retroviren
  • Hintergründe zur viralen Genetik
  • Indikationen und Möglichkeiten der Klinisch-Praktischen Virologie

Curriculum 1 (Zwischenprüfung)

Dauer: 45 Minuten

Medium: LIVE Online-Seminar (Webinar) über die Online-Plattform EDUDIP

Kosten: 25,00 Euro

15 Fragenschriftliche Beantwortung innerhalb der 45 Minuten (Word-Dokument / E-Mail); E-Mail an info@c-hinterseher.de bis 15 Minuten nach Terminende Anwesenheitspflicht(!)

AUSBILDUNGSBLOCK II:

INTERNISTISCHE KLINISCH-PRAKTISCHE VIROLOGIE

  • Infektionszyklus-Symptome bei Retrovirosen u. a.
  • virusinfektiöse Homöostase
  • professionelles Virologie-Praxis-Management
  • pathointernistische Virologie
  • Infektionskonsequenzen / -Folgen Endo- / oncogene Viren
  • Grundlagen zur Virusbeseitigung

Curriculum 2 (Zwischenprüfung)

AUSBILDUNGSBLOCK III:

PRAKTISCHE UMSETZUNGEN

  • praktisch-epidemiologische Virologie: Tierseuchen, Tierkrankheiten, Zoonosen
  • praktisch-epidemiologische Virologie: Anthropozoonosen
  • praktisch-epidemiologische Virostase
  • viruzide und virostatische Verfahrenweisen

Curriculum 3 (Zwischenprüfung)

AUSBILDUNGSBLOCK IV:

ANTIVIRALE KONZEPTPRAXIS (SCHUL- / KOMPLEMENTÄRMEDIZIN)

  • klinisch-praktische Planung und Ausführung der VirosanPro-Diagnostik
  • klinisch-praktische Umsetzung antiviraler Therapie-Konzepte
  • Selektive Virosan-Methodik: professionelle Neuraminidase-Inhibition
  • viroinfektionsmedizinische Strategien antiviraler Prophylaxe
  • viroinfektionsmedizinische Strategien in der selektiven Virostase

Curriculum 4 (Zwischenprüfung)

Gesamt- und Abschlussprüfung

Dauer: 4x 45 Minuten (3 Zeitstunden)

Medium: Online-Seminar (Webinar) über die Online-Plattform EDUDIP

Kosten: 45,00 Euro

45 Fragen

schriftliche Beantwortung innerhalb der 4x 45 Minuten (Word-Dokument / E-Mail); E-Mail an info@c-hinterseher.de bis 45 Minuten nach Terminende; LIVE-Anwesenheitspflicht(!) zu den Prüfungsterminen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „chW SE VirosanPro-Owner – Klinische SE Virologin, Klinischer SE Virologe Klinisch-Praktische Virologie“

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Zum Shop