APP: Anatomie – Physiologie – Pathologie Bewegungsorgane III

99,90 120,00 

Artikelnummer: VK1O18
8 Lektionen

APP: Anatomie - Physiologie - Pathologie Bewegungsorgane III

Anmelden Kaufen Sie dieses Seminar oder melden Sie sich an, um auf dieses Seminar zugreifen zu können.

APP: Wissenschaftliche Anatomie – Physiologie – Pathologie

APP – Anatomie – Physiologie  – Pathologie, das ist die unverzichtbare Fortbildungsreihe im Studienzentrum zu allen studien- und praxisrelevanten Organsystemen!

Nach zwei inhalts- und bildstarken ersten Teilen unserer „APP: Anatomie – Physiologie – Pathologie Bewegungsorgane“-Reihe geht es nun genauso hochkarätig weiter, wie Sie es aus dem Hause gewohnt sind!

Wir sind inzwischen angekommen bei den Pathologien des Stammes und blicken zunächst auf unsere Kleintiere, Hund und Katze.

Nach einer ersten Übersicht besprechen wir detailliert Erkrankungen wie die Atlanto-Axiale Sub-Luxation, den Bandscheibenvorfall, Morbus FORESTIER, die degenerative lumbosacral Stenose und weitere.

Natürlich kümmern wir uns auch um die Stammes-Pathologien unserer Equiden und treffen dabei unter anderem auf die Trigeminus-Neuralgie, auch bekannt als das sogenannte „Head-Shaking“, den Morbus BAASTRUP, die spinale Ataxie und einige mehr.

Wir beschließen damit das große Themenfeld „Stamm – Anatomie, Physiologie und Pathologien“ und eröffnen ein weiteres großes Kapitel.

In der Folge wollen wir uns mit allen Einzelheiten zur Vordergliedmaße, der Schultergliedmaße, beschäftigen.

An dieser Stelle ist es nötig, dass wir uns in einem Einschub einmal die Gliederungsnomenklatur der Skelettsäule von Vorder- und Hintergliedmaße anschauen, ehe wir fortfahren. So finden wir uns anatomisch sicher in den verschiedenen Etagen der Gliedmaßensäulen zurecht.

Fahren wir nun also fort und kümmern uns um die einzelnen Strukturen des Schultergürtels, gefolgt vom Schulterblatt und dem Skelett des Oberarms. Wir treffen hier auf das prominente Os humerale und wagen zum Ende des Tages zwei noch einen kurzen Einblick in das Skelett des Unterarms, mit dem wir im kommenden Teil IV unserer APP-Reihe fortfahren werden.

Unsere Studiengänge und Seminare sind für Sie sehr gut didaktisch und pädagogisch aufgebaut. Wir sind jederzeit für Fragen zu den einzelnen Themen erreichbar. Senden Sie uns diese gerne per E-Mail zu.

Das Studienzentrum begleitet Sie stets intensiv auf Ihrem Weg zum Wissen auf Hochschulniveau!

Schematische Darstellung Cauda equina
Schematische Darstellung Medulla spinails
Schematische Darstellung des Rückenmarks
Schematische Auflistung des Wobbler-Syndroms

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „chW APP: Anatomie – Physiologie – Pathologie Bewegungsorgane III“

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Zum Shop