SE Nucleosan-Owner, Klinisch-Praktische (Tier)Genetik – Tierzucht und Genetik

540,00  bis 702,00 

Artikelnummer: VK14S1
24 Lektionen

chW SE Nucleosan-Owner, Klinisch-Praktische (Tier)Genetik – Tierzucht und Genetik

Anmelden Kaufen Sie dieses Seminar oder melden Sie sich an, um auf dieses Seminar zugreifen zu können.

liest einen SE-Lehrgang auf Hochschulniveau:

SE Nucleosan-Owner
Klinische SE (Tier)Genetikerin, Klinischer SE (Tier)Genetiker

Klinisch-Praktische (Tier)Genetik – Tierzucht und Genetik

offeriert einen weiteren SE-Lehrgang“.

Sie werden im Rahmen eines SE-Lehrganges zum Titel-Abschluss „ Skilled Employee” (dt.: Fachkraft für“) gefördert.

Die Kennung „ SE“ darf künftig als berufsbezogene
fachspezifische Zusatzbezeichnung verstanden und öffentlich geführt werden.

offeriert einen SE-Ausbildungsgang
im Bereich Klinisch-Praktische (Tier)Genetik
in der Anwendung an Hund, Katze, Pferd (und Mensch)
an.

Nun sind SIE gefragt, haben SIE Interesse,
DIESEN SE-Lehrgang auf Hochschulniveau zu absolvieren,
sich in diesem besonderen Fachsektor fort- und weiterzubilden?

Schnellübersicht zum Studienablauf:

Sie erhalten im zweiwöchigen Turnus einen 30minütigen Lehrfilm in Form unserer hauseigenen SALs,
den Sie in Ihrem Account auf unserem Studienserver unter ´Meine Seminare` aufrufen und bearbeiten können.
Nach 6 SALs findet vor dem jeweiligen Curriculum optional ein Tutorat als Live-Termin statt,
bei dem mögliche Fragestellungen zu dem anstehenden Curriculum aufgefasst und bearbeitet werden können.

STUDIENBLOCK I:

Veranstaltungstermine SAL („Social Augmented Learning”) 1 bis SAL 6

6 SAL-Videoseminare à 30 Minuten als digitaler -Lehrbrief

ALLGEMEINE (TIER)GENETIK: GRUNDLAGEN ZUR NUCLEINSÄURECHEMIE, ALLGEMEINE VERERBUNGSLEHRE, MENDELISMUS, ERBGANGSMATHEMATIK, GENOSTATISTIK

Biochemie der DNA
Biochemie der RNA
DNA-Replikation
Vorgänge der Transcription und der Translation
posttranscriptionale / posttranslationale Modifikationen
m-RNA-Editing, m-RNA-Splicing, m-RNA-Hybride
MENDEL-Gesetze: dominanter, rezessiver, intermediärer Erbgang
Gesetze der Genetik und Epigenetik und Molekularbiologie: CHARGAFF, WATSON-CRICK
• genetische Möglichkeiten des Eingriffs in die Vererbungsevolution

Tutorat 1 (optional buchbare Prüfungsvorbereitung):

Dauer 30 Minuten, freiwillige LIVE-Teilnahme nach vorheriger Anmeldung, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes LIVE… -Modul, MindestteilnehmerInnenzahl vorausgesetzt.

Curriculum 1 (zur Beurkundung verpflichtende Zwischenprüfung):

Dauer 45 Minuten, verpflichtende LIVE-Teilnahme, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes LIVE… -Modul, Kosten 25,00 Euro, inklusive Vorbereitung durch Fragenkatalog mit Zielantworten, 15 Fragen, schriftliche Beantwortung innerhalb der 45 Minuten (Word-Dokument / E-Mail), Einsendung der Ergebnisse: www.c-hinterseher-wissen.com info@c-hinterseher.de, bis 15 Minuten nach Terminende Liveanwesenheitspflicht, Bestehen des Curriculum 1 ist Voraussetzung für die Teilnahme am Studienblock 2, Kombinationen der Curricula mit der Gesamt- und Abschlussprüfung sind nicht möglich, obligate Liveteilnahme, alternative Terminwahl ist grundsätzlich möglich.

STUDIENBLOCK II:

Veranstaltungstermine SAL („Social Augmented Learning”) 7 bis SAL 12

6 SAL-Videoseminare à 30 Minuten als digitaler -Lehrbrief

SPEZIELLE (TIER)GENETIK: TECHNIKEN DER GENETIK, MUTATIONSBIOLOGIE

DNA-Schäden, DNA-Reparation
Rasse- und Linienreinzucht, Rückkreuzung
Rassepraedisposition in der (Tier)Genetik
SHULLS-Prinzip der Heterosis
„Stimulus der Heterozygotie“
Grundlagen zu monozygoten und heterozygoten Erbgängen
Merkmalsdepression bei Reinerbigkeit
Merkmalsmutation im Tetradenstadium
chromosomale Funktionsmechanismen
Vorgänge der Mitose / Meiose
Leistungsmerkmale
• Remontierung
• Betriebsziele

Tutorat 2 (optional buchbare Prüfungsvorbereitung):

Dauer 30 Minuten, freiwillige LIVE-Teilnahme nach vorheriger Anmeldung, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes LIVE… -Modul, MindestteilnehmerInnenzahl vorausgesetzt.

Curriculum 2 (zur Beurkundung verpflichtende Zwischenprüfung):

Dauer 45 Minuten, verpflichtende LIVE-Teilnahme, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes LIVE… -Modul, Kosten 25,00 Euro, inklusive Vorbereitung durch Fragenkatalog mit Zielantworten, 15 Fragen, schriftliche Beantwortung innerhalb der 45 Minuten (Word-Dokument / E-Mail), Einsendung der Ergebnisse: www.c-hinterseher-wissen.com info@c-hinterseher.de, bis 15 Minuten nach Terminende Liveanwesenheitspflicht, Bestehen des Curriculum 2 ist Voraussetzung für die Teilnahme am Studienblock 3, Kombinationen der Curricula mit der Gesamt- und Abschlussprüfung sind nicht möglich, obligate Liveteilnahme, alternative Terminwahl ist grundsätzlich möglich.

STUDIENBLOCK III:

Veranstaltungstermine SAL („Social Augmented Learning”) 13 bis SAL 18

6 SAL-Videoseminare à 30 Minuten als digitaler -Lehrbrief

TIERGENETIK – HUMANGENETIK: EPIGENETIK UND MEDIZINETHIK

„Erbgenetik und Talente“
„Wunsch und Wirklichkeit“ der Tierzucht und Humangenetik
„Wunsch und Möglichkeiten“ der Tierzucht und Humangenetik
Beeinflussung des Zuchterfolges durch epigenetische Mechanismen
Zuchtmerkmale in der Zuchtauslese landwirtschaftlicher Nutztiere
Rahmen und Genetik der Fleisch- und Milchrassen
„Luxusgene“: „Luxusrassen“ und „Toyrassen“
Hintergrund von erbgenetischen Praedispositionen: intrinsisch, extrinsisch
Instrumente und Hintergründe der Mutagenität
Heterogenität der DNA: „Degeneriertheit des genetischen Codes“ in der (Tier)Genetik
toxikologische Beeinflussungen im epigenetischen Zusammenhang
Liganden-aktivierbare DNA-RNA-Transkriptionsfaktoren
medizinethische Instrumente der genetischen Selektion

Tutorat 3 (optional buchbare Prüfungsvorbereitung):

Dauer 30 Minuten, freiwillige LIVE-Teilnahme nach vorheriger Anmeldung, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes LIVE… -Modul, MindestteilnehmerInnenzahl vorausgesetzt.

Curriculum 3 (zur Beurkundung verpflichtende Zwischenprüfung):

Dauer 45 Minuten, verpflichtende LIVE-Teilnahme, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes LIVE… -Modul, Kosten 25,00 Euro, inklusive Vorbereitung durch Fragenkatalog mit Zielantworten, 15 Fragen, schriftliche Beantwortung innerhalb der 45 Minuten (Word-Dokument / E-Mail), Einsendung der Ergebnisse: www.c-hinterseher-wissen.com info@c-hinterseher.de, bis 15 Minuten nach Terminende Liveanwesenheitspflicht, Bestehen des Curriculum 3 ist Voraussetzung für die Teilnahme am Studienblock 4, Kombinationen der Curricula mit der Gesamt- und Abschlussprüfung sind nicht möglich, obligate Liveteilnahme, alternative Terminwahl ist grundsätzlich möglich.

STUDIENBLOCK IV:

Veranstaltungstermine SAL („Social Augmented Learning”) 19 bis SAL 24

6 SAL-Videoseminare à 30 Minuten als digitaler -Lehrbrief

(TIER)GENETIK UND ERBDEFEKTE

Wachstumsstörungen der Bewegungsorgane
Ausdifferenzierungsdefekte: Hypoplasie, Atresie, Aplasie
internistische Defekte, Carrier-Defizite: MDR 1-Defekt u. a.
enzymatische Dehiszenzen: Unverträglichkeitsreaktionen, GIT-Proinflammation
Leistungs- und Muskelaufbau: Trainingserfolge und Erbgenetik
Immunologie und (Tier)Genetik: Infektionssensibilität
Bedeutung der Nahrungsmittel- und Wirkstoffsupplementation
myogene und myocardiale Wachstumsstörungen: DCM, HCM, Globalinsuffizienz
Bindegewebegesundheit und Erbgenetik
ECM-Gesundheit und Erbgenetik
abdominale Visceralpathologien und GIT-Atresien als Erbdefekt
• thoracale Visceralpathologien und Bronchialatresien als Erbdefekt
• Immun- und Blutdefekte: T-Zell-Aplasia, B-Zell-Dystrophie

Tutorat 4 (optional buchbare Prüfungsvorbereitung):

Dauer 30 Minuten, freiwillige LIVE-Teilnahme nach vorheriger Anmeldung, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes LIVE… -Modul, MindestteilnehmerInnenzahl vorausgesetzt.

Curriculum 4 (zur Beurkundung verpflichtende Zwischenprüfung):

Dauer 45 Minuten, verpflichtende LIVE-Teilnahme, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes LIVE… -Modul, Kosten 25,00 Euro, inklusive Vorbereitung durch Fragenkatalog mit Zielantworten, 15 Fragen, schriftliche Beantwortung innerhalb der 45 Minuten (Word-Dokument / E-Mail), Einsendung der Ergebnisse: www.c-hinterseher-wissen.com info@c-hinterseher.de, bis 15 Minuten nach Terminende Liveanwesenheitspflicht, Bestehen des Curriculum 4 ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Gesamt- und Abschlussprüfung, Kombinationen der Curricula mit der Gesamt- und Abschlussprüfung sind nicht möglich, obligate Liveteilnahme, alternative Terminwahl ist grundsätzlich möglich.

Supervision (optional buchbare Praxisanleitung):

Dauer 180 Minuten, freiwillige LIVE-Teilnahme nach vorheriger Anmeldung, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes LIVE… -Modul, MindestteilnehmerInnenzahl vorausgesetzt, Kosten 69,90 Euro.

Tutorat 5 (optional buchbare Prüfungsvorbereitung):

Dauer 30 Minuten, freiwillige LIVE-Teilnahme nach vorheriger Anmeldung, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes LIVE… -Modul, MindestteilnehmerInnenzahl vorausgesetzt.

Gesamt– und Abschlussprüfung

Dauer 3x 45 Minuten, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes
LIVE… -Modul, Kosten 45,00 Euro, 45 Fragen, schriftliche Beantwortung innerhalb von 3x 45 Minuten (Word-Dokument / E-Mail), Einsendung der Ergebnisse: www.c-hinterseher-wissen.com info@c-hinterseher.de, bis 45 Minuten nach Terminende Liveanwesenheitspflicht, Bestehen der Curricula 1-4 ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Gesamt- und Abschlussprüfung, Kombinationen der Curricula mit der Gesamt- und Abschlussprüfung sind nicht möglich, obligate Liveteilnahme, alternative Terminwahl ist grundsätzlich möglich.

Zeitpunkt nach einjähriger praktischer Erfahrung nach Gesamt- und Abschlussprüfung, Dauer 180 Minuten, freiwillige LIVE-Teilnahme nach vorheriger Anmeldung, Online-Seminar (Webinar) über über unser hausinternes, eigens programmiertes LIVE… -Modul, MindestteilnehmerInnenzahl vorausgesetzt, kostenpflichtig.

Bitte beachten Sie die in Ihrem Studiengang geltende Fristsetzung von 48 Stunden in Bezug auf die Anmeldung zu den Studiengangs-integrierten Tutoraten.

Ihre Anmeldung muss spätestens 48 Stunden vor dem Tutoratstermin erfolgt sein.

Tutoratstermine entfallen bei fehlenden Anmeldungen bzw. wenn die vorgegebene MindestteilnehmerInnenzahl nicht erreicht wurde.

Eine Fristsetzung von 48 Stunden und eine festgelegte MindestteilnehmerInnenzahl gelten ebenso für den Termin der optional buchbaren Supervision und des optional buchbaren Reconveniats.



Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „chW SE Nucleosan-Owner, Klinisch-Praktische (Tier)Genetik – Tierzucht und Genetik“